La Marzocco


La Marzocco - das Unternehmen

Die Firma La Marzocco wurde im Jahr 1927 von Giuseppe und Bruno Bambi in Florenz gegründet. Im Jahr 1939 entwickelte und patentierte La Marzocco die erste Espressomaschine.

Jede Maschine wird nach der Bestellung des jeweiligen Kunden von Hand angefertigt und während der Produktion von hoch spezialisierten Fachkräften überwacht.

Tradition und Leidenschaft, sowie Qualität und Zuverlässigkeit zeichnen das Unternehmen aus.


Linnea Mini

Die Linea Mini ist inspiriert von der Linea Classic.

Sie wird in Handarbeit hergestellt und wird mit denselben Bauteilen wie die gewerblichen Maschinen gefertigt.

Damit wird die gleiche Lebensdauer und Zuverlässigkeit, wie die der Linea Classic, garantiert.


GS3

Bei der Entwicklung der GS3 nahmen sich die Entwickler vor eine Espressomaschine mit modernster Technik für den privaten Haushalt herzustellen.

Die GS3 ist mit dem gleichen System für Temperaturkonstanz ausgestattet wie die La Marzocco Strada.


La Marzoccos Werte

La Marzoccos Werte setzen sich aus vier Komponenten zusammen: Leistung, Kontinuität, Wirkung und Ansehen.

Sie fördern Innovation und Kreativität und definieren stets die Grenzen der Technologie und des Designs neu.

La Marzocco erhält seine ausgezeichneten Eigenschaften über Generationen hinweg, indem sie das fortführen, was die Menschen ursprünglich geformt haben.

Sie schaffen herausragende Produkte, fördern ein angenehmes Arbeitsumfeld und nehmen Rücksicht auf den Planeten.

La Marzocco möchte als Vorbild der Gemeinschaft agieren.



Weitere La Marzocco Produkte